Schlagwort-Archiv: besucht

action b. im Garten des Weiterbildungszentrums Norden

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
action b

Am 25.8.2017 war es so weit. Dort war live zu sehen die Band action b. Viele Leute besuchten die dortige Veranstaltung und feierten friedlich miteinander zu der Musik.  Mir hat es persönlich gut gefallen, schöne Musik und eine tolle Band! Aber ich möchte hier nun nicht mehr schreiben – sondern seht euch mein kurzes Video dazu an.

Ein weiteres längeres Video folgt, sobald es geschnitten ist.

Homepage der Band: www.action-b.de

action b

 

action b

 

Besuch Zoo Osnabrück – Abbruch durch Regen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Heute morgen um 6:30 Uhr ging es los von Norden zum Zoo Osnabrück. Hier in Ostfriesland war das Wetter noch relativ normal und trocken. Unser Weg führte über die A31 und die A30 Richtung Osnabrück. Der Verkehr war normal natürlich relativ schlechte Sicht durch den Regen und  Elefantenrennen wie immer auf der Autobahn… aber ansonsten gutes durchkommen ohne Stau. In Osnabrück angekommen „regnete es aus Eimern“, gut wir sind Ostfriesen das geht wohl. Die meisten Tiere waren wohl keine Ostfriesen und verkrochen sich ins warme Nest. Nach einer Stärkung und aufwärmen im Restaurant ging es weiter – unser Ziel das Aquarium Haus. Dort war es auch schön warm und man trocknete etwas, aber kaum Verlies man das Gebäude war man wieder genauso nass wie vorher. Wir beschlossen diesen Tag abzubrechen und im September bei besseren Wetter dieses nochmal zu wiederholen. Daher sind es auch nicht so viele Bilder geworden. 

Fazit: Ein Besuch im Zoo Osnabrück lohnt sich, sofern das Wetter mitspielt. 

Zur Webseite des Zoo’s 

Bauernmarkt Hof Hollande 2017

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Moin,

ich war heute mal kurz mit meiner Tochter den Bauern- und Kunsthandwerkermarkt auf dem Hof Hollande in Norden besuchen. Dieser fand gestern am 1. Juli 2017 und heute am 2 Juli statt. Bei der Anfahrt aus Richtung Westlintelerweg nervtHof Hollandee schon mal die Baustelle in der Kurve vom Hollanderweg der man über eine Umleitung ausweichen musste. Nun gut, dieses gemeistert ging es über die Zufahrtsstraße des Hofes zum extra dafür auf einer Wiese eingerichtet Parkplatz. 1 € Parkgebühr fand ich persönlich in Ordnung. Also fix einen einen Parkplatz gesucht und das Auto abgestellt. Trotz des Regens gestern, war die Wiese sehr gut befahrbar. Also ein kurzes stück gelaufen über die Wiese zum eigentliche Hof Gelände. Dort begrüßte uns auch gleich ein Stand mit frischem Gemüse aus der Region. Weiter dann auf der Linken Seite in einer Garage ein Stand wo es frisch gebackene Waffeln gab. Wir liefen erst einmal komplett über den Bauernmarkt um uns einen Überblick zu verschaffen.

Meine Tochter sah natürlich als erstes das Ponyreiten für 3 €. Also erstmal ab aufs Pony mit meiner Tochter-  für alle die nun denken das die da stumpf im Kreis liefen. Nein, sie wurden auf einer grünen Wiese geführt. Nachdem meine Tochter ihr Reiten hinter sich hatte ging es weiter zur nächsten Scheune. Dort war auch wieder allerlei zu bewundern. Was mir natürlich ins Auge stach, waren die beiden Damen die aus Schafwolle – Garn spinnen von Hand. Ich bedanke mich natürlich bei den Damen, das ich das Foto machen durfte. Draußen dann, konnte man sich anschauen wie Hund auf Fährten reagieren und abortieren. Meine Tochter fand es sehr interessant. Neben dran stand dann der Wagen der Jägerschaft mit ausgestopften Tieren. Übrigens sehr schön um Kindern die Tiere zu erklären. es gab dort auch noch einiges mehr zu sehen.

Ich möchte nun nicht endlos lange Texte schreiben und nicht jeden Stand auflisten. Daher war es das nun auch schon von mir. Alle Bilder seht ihr unter diesem Text in einer Galerie. 

Bauernmarkt Hof Hollande Norden 2017-1

Schwanenteich in Norden im Juni 2017

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Schwanenteich

Schwanenteich Besuch in Norden am 23.6.2017

Heute war ich nachmittags mal spontan zu Fuß mit meiner Tochter zum Schwanenteich unterwegs. ich wollte mal sehen, wie es nun dort nach den Abriss und Aufräumarbeiten aussieht. Es hat sich dort ja einiges getan wie man auf den Bildern und dem Video sehen kann. Das Wetter war ja leider heute nicht so berauschend aber das machte uns nichts, denn Ostfriesen sind ja nicht aus Zucker. Weiterlesen

Was war da mal drin & wird bald abgerissen – Neuer Weg

Veröffentlicht am von 1 Kommentar
Neuer Weg

Erstmal einen schönen guten Tag,

ich hoffe Ihr genießt das Wetter und seid unterwegs sofern ihr nicht arbeiten müsst. Ich war heute in der Straße „Neuer Weg“ unterwegs und habe mal wieder Bilder im Gepäck. Es sind zwar nur 3 aber es soll reichen.

Es geht erstens um das Gebäude Neuer Weg 75. Mich beschäftigt die Frage, was war dort mal drin? Ich persönlich kann mich nicht mehr dran erinnern was dort mal war. Aber dazu weiter unten mehr.

Bürohaus Janssen Werbung neues

Dann noch ein Bild vom ehemaligen Bürohaus Janssen, welches ja abgerissen werden soll, und neuen Büros/Ladenlokalen bzw Eigentumswohnungen weichen soll. Weiß zufällig jemand wann es abgerissen werden soll? Wäre interessant zu wissen zwecks Bilder. 

 

Weiterlesen

Besuch in Greetsiel & Fotos am 18.6.2017

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Greetsiel

Ich war heute am 18.6.2017 zusammen mit meiner Tochter in Greetsiel um einen schönen Nachmittag zu verbringen. Nebenbei habe ich noch ein paar Bilder für die Seite gemacht. Als erstes stürmten wir zur Eisdiele neben den Grandcafé und kühlten uns erstmal ab. danach ging es erstmal durch den Ortskern Richtung Hafen, wo ich auch gleich erst einmal Fotos von den Kuttern machte.  Nachdem wir ich in der knallenden Sonne Fotos gemacht hatte, ging es zurück zum Ortskern. Die Leute standen Schlange an den Eisdielen um sich abzukühlen. 

Weil es mir zu heiß wurde, brachen wir unsere Greetsiel Tour ab und begaben uns zurück Richtung Auto. Noch ein Kurzer Zwischenstopp am Spielplatz mit meiner Tochter und das Auto war schon in Sicht. Kaum haben wir das Auto erreicht und öffneten erstmal die Türen und begaben uns in die Sauna auf 4 Rädern. Nach dem Ausparken durfte ich mich noch mit einem absolut egoistischen und engstirnigen Urlaubern rumärgern, aber dazu irgendwann mehr. 

Nach dem Greetsiel besuch waren wir noch in Birgit’s Tiergarten  (Zu dem Artikel, einfach auf den Link klicken) 

Link zur Webseite von Greetsiel: Klick mich bitte!

Weiterlesen

Seehunde auswildern am 30.8.2008

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Seehunde

Habe hier noch ein paar alte Bilder gefunden. Wie auf den Bildern zu sehen wurden dort am 30.8.2008 Seehunde ausgewildert mit der MS Baltrum III (Reederei Baltrum-Linie GmbH & Co. KG)  in Zusammenarbeit mit der Seehundstation Norden. 

Weiterlesen

Eine Busfahrt die ist lustig…

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Fahrplan_Norden

Einmal meine Gedanken niedergeschrieben

Wer kennt das Lied nicht?

Eine Busfahrt, die ist lustig,
eine Busfahrt, die ist schön,
ja, da kann man so viel neue interessante Dinge seh´n.

 

ZOB Norden

ZOB Norden, 5 Uhr morgens

Ich fahre 1 mal die Woche nach Wittmund, um dort die Berufsschule zu besuchen. Man ist fast 2 Stunden unterwegs und muss recht früh aufstehen. 

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Eine spontane kurze Radtour mit Erinnerungen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Radtour

Spontane kurze Radtour nach Norddeich und Norden-Neustadt

Nach der Berufsschule in Wittmund wieder Zuhause, dachte ich mir wirfst dich aufs Sofa und ruhst dich aus.  Dann dachte Ich mir, tust was für deine Gesundheit und fährst mal mit dem Fahrrad nach Norddeich, machst ein paar Fotos für den Blog und schreibst etwas dazu. Gesagt getan –  ab aufs Fahrrad und von Richtung Warfenweg nach Norddeich gestartet. 

RadtourVom Warfenweg ging es dann über den Westlintlerweg Richtung Lehmweg. Im Lehmweg wurde ich dann auch schon ganz nett begrüßt, ist doch immer toll Fans zu haben  :mrgreen: .

 

 

 

 

Weiterlesen

Rosenmarkt 2017 in Norden auf dem Marktplatz

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Rosenmarkt

Der 8. Rosenmarkt 2017 in Norden mit Verkaufsoffenen Sonntag 

RosenmarktHeute fand auf dem Norder Marktplatz der 8. Rosenmarkt statt. Seit heute Morgen tümmelten sich die Besucher dort auf dem Marktplatz um Rosenpflanzen zu bestaunen und zu kaufen. Neben Rosenpflanzen gab es natürlich auch noch allerlei anderes Gewächs für den Garten wie z.B Gartenkräuter und andere Blumen. 

 

 

Neben Rosen und Co. war natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt. Ob eine Pommes von Leo Werth, eine Gulaschsuppe aus der Gulaschkanone oder einfach nur einen Berliner. Auch die kleinen kamen nicht zu kurz, da für sie ein Kinderkarussell vorhanden war. 

Am Ende des Artikels, findet ihr eine Bildergalerie und ein kurzes Video. Weiterlesen