Der Blog – das wars?

Moin,

es war oft ein hin und her bei mir. Doch irgendwann fehlte mir der Wille und Kraft alleine weiterzumachen. Ich wollte immer wieder aufhören und sagte dieses sehr oft. 

 

Der Blog wird ausgedünnt, dass heißt die Bildergalerien werden verschwinden  aber Artikel bleiben und es wird nur noch eine Handvoll Bilder geben zu den Artikeln.

 

Daher kann es sein, das in nächster Zeit einiges durcheinander sein wird hier.

 

Heute war ein Redakteur der Emder Zeitung bei mir, der in den nächsten Tagen einen kleinen Bericht zu mir und meinem Projekt bringen wird. 

 

Bis dahin – bleibt gesund!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.