Norden – Radfahrer unter Alkoholeinfluss 28.3.2019

Norden – Radfahrer unter Alkoholeinfluss

Ein 34-jähriger Norder war am frühen Donnerstagmorgen in Norden unter erheblichem Alkoholeinfluss unterwegs. Der Radfahrer fuhr gegen 01:25 Uhr auf der Schulstraße. Da seine Fahrweise auffällig war, wurde er von Polizeibeamten überprüft. Ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von 2,28 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und es wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.