Norden – Radfahrerin verletzt am 9.12.2019

Norden – Radfahrerin verletzt

Eine Autofahrerin ist am Montagabend in Norden mit einer Radfahrerin zusammengestoßen. Die 79 Jahre alte Mercedes-Fahrerin aus Norden war gegen 19.20 Uhr auf der Norddeicher Straße in Richtung Westerstraße unterwegs und wollte nach rechts in die Straße Fräuleinshof abbiegen. Dabei übersah sie auf dem dortigen Radweg die 33 Jahre alte Radfahrerin aus Norden. Es kam zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.