Norden – Schüsse aus Auto auf Fußgänger am 23.12.2020

Schüsse aus Pkw Norden – Am Mittwochmorgen, gegen 07:15 Uhr, ist es auf einem Parkplatz eines Einkaufkomplexes in der Norddeicher Straße in Norden zur Schüssen aus einem fahrenden Auto auf einen 49-jährigen Norder gekommen, welcher sich dort zu Fuß aufgehalten hat. Hierbei wurde nach ersten Erkenntnissen eine Schreckschusswaffe genutzt. Das Fahrzeug entfernte sich im Anschluss von der Örtlichkeit. Der 49-Jährige blieb unverletzt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Norden unter 04931-921-0 in Verbindung zu setzen.

 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle

Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.