Norden – Verkehrsbeschränkungen wegen Auf- und Abbau sowie für die Inbetriebnahme einer Eisbahn

Verkehrsbeschränkungen vom 21.11.2019 bis einschließlich zum 10.01.2020 

Die Stadt Norden hat auf Antrag des Veranstalters für den Auf- u. Abbau sowie für die Inbetriebnahme einer Eisbahn von Donnerstag, d. 21.11.2019, 08:00 Uhr bis Freitag, d. 10.01.2020, ca. 20:00 Uhr nach folgende verkehrsbeschränkenden bzw. verkehrslenkenden Maßnahmen angeordnet: 

  1. Gesperrt wird die Osterstraße (Mittelmarkt) im Bereich von der Einmündung Am Markt (Ostseite)/Uffenstraße ca. bis zum Marktpavillon.
  2. . Die Haltestellen der Busunternehmen, die sonst von der Osterstraße (Mittelmarkt) zwischen der Kreuzung Uffenstraße/Am Markt (Ostseite) und der Kreisverkehrsanlage „Am Markt“ aus abfahren, werden für die Dauer der Sperrung zur
    Norddeicher Straße (beim Gymnasium) und zur Klosterstraße verlegt.

    3. Der Taxenstand befindet sich für die Dauer der Sperrung westlich neben dem Zelt der Eisbahn (in Höhe des Glockenturmes) in der Osterstraße (Mittelmarkt).

    4. Eine Umleitung erfolgt entsprechend der Beschilderung und ist zu beachten. 

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass die Verkehrsführung, Umleitung und die Beschilderung im Laufe der Veranstaltung mit der Parallelveranstaltung (Weihnachtsmarkt) in der Osterstraße (Innenstadt) abgestimmt werden. Die Beschilderung vor Ort ist zu beachten. 

Weitere für die Sicherheit und Leichtigkeit des Straßenverkehrs etwa notwendige Maßnahmen können jederzeit, auch mündlich, angeordnet werden. 

Auf die Verkehrsbeschränkungen wird hiermit hingewiesen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.