Norden – Versuchter Einbruch in Wohnhaus

In Norden haben unbekannte Täter versucht in ein Wohnhaus einzubrechen. Diese klingelten zunächst gegen 14:15 Uhr an einer Eingangstür zu einem Wohnhaus in der Norddeicher Straße. Als niemand öffnete, versuchten die Täter die Eingangstür gewaltsam aufzustoßen. Währenddessen wurden sie von einer Zeugin überrascht. Die Täter flüchteten in Richtung Innenstadt. Bei den Tätern soll es sich um eine männliche und eine weibliche Person gehandelt haben. Zeugen, die in dem Zeitraum verdächtige Personen gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizei Norden zu melden unter Telefon 04931 9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Constanze von Garrel
Telefon: 04941-606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.