Osterstraße Richtung Kleine Mühlenstraße in Norden ist eine Einbahnstraße

Moin,

also Ich muss nun mal dazu einen kurzen Artikel verfassen. Jeden Tag spielen mutige Mitbürger und Mitbürgerinnen verschiedensten Alters an der Abbiegung Osterstraße Richtung Kleine Mühlenstraße (zwischen den beiden CEKA Gebäuden) in der Stadt Norden mit Ihrem Leben. Es wird anscheinend nicht verstanden das dort eine Einbahnstraße ist, schon seit vielen Jahren!

Ich bzw. mein Arbeitskollege oder Ich  mit Ihm zusammen, haben es nun schon sehr sehr oft erlebt das uns dort ein Fahrrad mitten auf der Fahrbahn oder am Rand entgegen kommt. Heute am 8.2.2019 ca. 18:15 Uhr kam mir ein Jugendlicher ohne Licht entgegen auf der linken Fahrbahnseite. Derjenige hatte Glück das Ich noch einen Schlenker nach rechts machen konnte.

Meinem Arbeitskollegen kam dort vor ein paar Wochen ein komplettes Auto mit einer jüngeren Person entgegen! Dieser stand dann dort mitten auf der Kreuzung und fuhr durch den „Neuen Weg“.  Dieser guckte dann auch noch recht verdutzt, was denn nun los sei. 

Diese Einbahnstraße existiert nicht erst seid gestern – und auch Fahrradfahrer egal welchen alters sollten Schilder lesen können. 

Hier nochmal die Erklärung der Verkehrszeichen

Das Einbahnstraßenschild. Diese Straße darf nur in Richtung befahren werden, in die der Pfeil zeigt.

 

 

 

 

 

Verbot der Einfahrt. Egal ob Fahrrad,Roller,Mofa oder Elektrorollstuhl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier nochmal kurz anhand einer Karte erklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.