Ostfriesland – Warnung vor unseriösen Ferienhausvermietern

Warnung vor unseriösen Ferienhausvermietern Für die Suche nach einem Urlaubsdomizil spielen Suchmaschinen und Buchungsportale im Internet eine immer größere Rolle. Die Polizei warnt in dem Zusammenhang vor betrügerischen Ferienhausvermietungen im Internet. Kriminelle erstellen eigene Internetseiten oder Portale für Ferienwohnungen und lassen sich dann die Ferienwohnungen vorab vollständig oder in Teilzahlung bezahlen. Eine offizielle Buchung einer Unterkunft steckt nicht dahinter. Und […]

Weiterlesen »

Norden – Versuchter Raub auf Tankstelle an der Norddeicher Straße

Norden – Versuchter Raub in Tankstelle Am Montag kam es in einer Tankstelle in Norden zu einer versuchten räuberischen Erpressung. Nach bisherigem Erkenntnisstand betrat am Abend gegen 20.40 Uhr eine männliche Person die Tankstelle in der Norddeicher Straße und forderte gegenüber dem Tankstellenmitarbeiter unter Androhung eines Schusswaffengebrauchs die Herausgabe von Bargeld. Der Mitarbeiter verweigerte dies. Daraufhin verließ der Täter die […]

Weiterlesen »

Norden – Schüsse aus Auto auf Fußgänger am 23.12.2020

Schüsse aus Pkw Norden – Am Mittwochmorgen, gegen 07:15 Uhr, ist es auf einem Parkplatz eines Einkaufkomplexes in der Norddeicher Straße in Norden zur Schüssen aus einem fahrenden Auto auf einen 49-jährigen Norder gekommen, welcher sich dort zu Fuß aufgehalten hat. Hierbei wurde nach ersten Erkenntnissen eine Schreckschusswaffe genutzt. Das Fahrzeug entfernte sich im Anschluss von der Örtlichkeit. Der 49-Jährige […]

Weiterlesen »

Norden – Polizeibeamte mit Machete bedroht

Am gestrigen Donnerstagabend wurde die Norder Polizei gegen 22.30 Uhr aufgrund einer häuslichen Gewalt zu einem Einsatz im Norder Stadtgebiet gerufen. Ein weibliches Opfer wurde durch ihren Lebensgefährten bedroht, beleidigt und geschlagen. Aus Angst flüchtete die junge Frau aus der gemeinsamen Wohnung und informierte die Polizei. Als die Polizeibeamten am Einsatzort erschienen, um den Sachverhalt aufzunehmen, wurden sie von dem […]

Weiterlesen »

Norden – Auto aufgebrochen in der Leipziger Straße

In der Nacht zu Dienstag wurde in Norden ein Auto aufgebrochen. Der Seat Leon stand zur Tatzeit in der Leipziger Straße am Fahrbahnrand. Ein bislang Unbekannter schlug die Beifahrerscheibe ein und entwendete aus dem Fahrzeug eine Geldbörse. Der Vorfall ereignete sich zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 9210. Rückfragen bitte […]

Weiterlesen »

Norddeich- Gastronom bewirft Polizeibeamte mit Gegenständen am 24.10.2020

Streitigkeiten zwischen dem Inhaber einer Pizzeria und einem Gast waren der Anlass für einen polizeilichen Einsatz am Samstag gegen 13:30 Uhr. Im Zuge der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme wurde der Inhaber zunehmend aggressiver gegenüber den Polizeibeamten, beleidigte diese und bewarf sie mit verschiedenen Gegenständen, u.a. einem Holzstuhl. Zwei der mittlerweile vier vor Ort eingesetzten Beamten wurden durch den Stuhl getroffen und leicht […]

Weiterlesen »

Norden – Raubüberfall auf Tabakgeschäft in der Westerstraße

In einem Tabakgeschäft in Norden kam es am Dienstag zu einem Raubüberfall. Ein augenscheinlich Jugendlicher betrat gegen 11.45 Uhr maskiert das Ladengeschäft in der Westerstraße und forderte von der Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld. Er erbeutete eine geringe Menge Bargeld und flüchtete fußläufig. Im Rahmen der umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte in der Nähe des Tatorts ein 14 Jahre alter […]

Weiterlesen »

Norden – Mann bedrohte Passanten in der Innenstadt am 3.9.2020

Norden – Mann bedrohte Passanten in der Innenstadt In Norden kam es bereits am Donnerstag, 03.09.2020, in der Osterstraße zu einer Bedrohung. Gegen 9.20 Uhr meldeten Passanten der Polizei an der Ecke Marktplatz einen verdächtigen Mann mit einer vermeintlichen Schusswaffe, die er auf Fußgänger und Autofahrer richtete. In Tatortnähe konnte der mutmaßliche Täter, ein 31 Jahre alter Mann aus Eritrea, […]

Weiterlesen »

Norden – Unfallflucht auf Parkdeck vom Norder Tor am 13.8.2020

Norden – Unfallflucht Ein unbekannter Autofahrer ist am Donnerstag nach einem Zusammenstoß mit einem Hyundai in Norden geflüchtet. Der Hyundai stand zur Tatzeit am Norder Tor auf dem oberen Parkdeck. Der Vorfall ereignete sich zwischen 18.50 Uhr und 19.10 Uhr. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Norden zu melden unter Telefon 04931 9210. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund […]

Weiterlesen »

Norden – Autofahrerin flüchtet nach Zusammenstoß am 11.8.2020

Norden – Autofahrerin flüchtet nach Zusammenstoß Zu einer Unfallflucht kam es am Dienstag gegen 12.15 Uhr in Norden in der Straße Am Markt. Eine bislang unbekannte Autofahrerin missachtete nach bisherigem Erkenntnisstand an einer Kreuzung die Vorfahrt eines Mercedes-Fahrers und prallte frontal mit ihm zusammen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr die Verursacherin davon. Sie soll einen silbernen […]

Weiterlesen »
1 2 3 14